» NABU-MKK.de » Arbeitskreise » Arbeitskreis Amphibien & Reptilien

Arbeitskreis Amphibien & Reptilien

Amphibien Seit rund 20 Jahren besteht der Arbeitskreis Amphibien im NABU Kreisverband Main-Kinzig. Die Mitglieder des Arbeitskreises engagieren sich auf den verschiedenen Feldern des Amphibienschutzes. Rund 300 Feuchtgebiete unterschiedlicher Größe und Struktur werden von den Mitgliedern des Arbeitskreises betreut.

Seit April 2012 kümmert sich der Arbeitskreis auch um die Reptilienvorkommen im Kreisgebiet.

Zu den Aufgaben und Funktionen des Arbeitkreises gehören:

  1. Informationsaustausch (Projekte und Aktivitäten, Neues aus Europa, Deutschland und Hessen, Verbands- und Behördeninfos)
  2. Vernetzung der Aktivitäten (Erfahrungsaustausch, Unterstützungsleistungen)
  3. Ermittlung und Aufbereitung von Daten und Informationen (z.B. Zählungen an Straßen, Dokumentation von Besonderheiten, Erfolgskontrollen bei Neuanlagen von Habitaten)
  4. Fachliche Beratung von NABU-Ortsgruppen sowie von Kommunen, Firmen, Behörden und Privatleuten
  5. Eigene Projekte des Arbeitskreises (Kartierungen, Biotopneuanlagen, Betreuung von Schutzgebieten usw.)
  6. Öffentlichkeitsarbeit
  7. Zusammenarbeit mit anderen Organisationen (Behörden, Verbände etc.)

Betreuer

Olaf Homeier
Rossbacher Str. 23
63599 Biebergemünd
Mobil: 0163 4689528
E-Mail: e.homeier@freenet.de

 

Timo Spaniol
36391 Sinntal-Altengronau
E-Mail: tspaniol@gmx.de

 

Elke und Rolf Weber
Auf der Mauereller
36396 Steinau-Marborn
Tel.: 06663/6565

 

weiterer Kontakt:

Sibylle Winkel und
Dr. Matthias Kuprian
Pommernstraße 7
63069 Offenbach
E-Mail: s.winkel@nabu-mkk.de

 

Amphibienzählbogen

Amphibienzählbogen
Hier finden Sie den Zählbogen für Amphibienwanderungen.